Gipsbergbau im Sauertal

NATURGIPS – natürlich von Engel

Naturgips ist ein natürlich gebildetes Gips-/Anhydritgestein. Naturgips enthält keine künstlichen Zusätze oder Produktionsrückstände. Naturgips eignet sich daher ausgezeichnet als schadstofffreier Erstarrungsregulator bei der Zementherstellung, als natürlicher Dünger, als Calcium- und Sulfatträger sowie für viele weitere Anwendungen. Für den Anwender bedeutet die natürliche Beschaffenheit doppelte Sicherheit – kein Eintrag von Schad- oder Fremdstoffen, keine Belastung der Mitarbeiter und der Umwelt.

Naturgips aus dem Mittleren Muschelkalk der Ralingen-Formation ist eine natürliche Mischung aus verschiedenen Gesteinen, vor allem Gips- und Anhydrit. Er wurde vor mehr als 232 Mio. Jahren aus einem seinerzeitigen Meer durch Verdunstung gebildet. Seitdem ist er von Witterungseinflüssen und Fremdstoffen durch natürliches Deckgestein geschützt.

Die Gipsbergbau Engel GmbH baut seit über 70 Jahren Naturgips ab. Aktuell erfolgt der Abbau im Bergwerk Horst-Peter-Stollen in Ralingen. Durch den Abbau unter Tage werden die aktuellen und dauerhaften Einflüsse auf die Umwelt minimiert. Der gelöste Naturgips wird vor dem Versand aufbereitet.

Gipsbergwerk

Das Video wird nach dem Klick auf Abspielen von Youtube geladen und wiedergegeben. Dafür baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Youtube auf. Es gilt die Datenschutzverordnung von Google.

Verwaltung

Gipsbergbau ENGEL GmbH
Auf der Hill 6 a
D-54295 Trier
Telefon: +49 651 33131
Telefax: +49 651 308361
info@engel-bergbau.de

Produktion

Gipsbergbau ENGEL GmbH
Horst-Peter-Stollen
Zur Gipsgrube 1
D-54310 Ralingen
Telefon: +49 6585 839
Telefax: +49 6585 991218
produktion@engel-bergbau.de